ESV Siershahn e.V.


Liebe Vereinsmitglieder, der schon seit 01.11.2020 andauernde Shutdown im Zuge der Corona Krise hat dazu geführt, dass wir unsere sportlichen Aktivitäten auf dem Sportplatz, im Freien und in der Halle erneut komplett einstellen mussten. Insgesamt kommen schon einige Monate zusammen in denen Ihr auf die gewohnten sportlichen Aktivitäten bei uns verzichten musstet. Trotzdem haben viel Mitglieder dem Verein auch in dieser schwierigen Zeit die Treue gehalten und das obwohl die Corona Maßnahmen für nicht wenige auch finanzielle Einschränkungen mit sich gebracht haben dürften. Dafür möchte ich Euch an dieser Stelle danken und weiter an Eure Solidarität mit dem ESV Siershahn e.V. appellieren, dem Ihr teilweise erst seit kurzer Zeit, teilweise aber auch schon seit vielen Jahren angehört.


Ab 10.03.2021 werden wir die Beiträge für das Kalenderjahr 2021 einziehen. Auf diesen Beitragseinzug können wir aus rechtlichen und finanziellen Gründen nicht verzichten. Unter anderem weil Vereinsbeiträge nicht leistungsbezogen sind, könnte der Verzicht auf den Einzug oder der teilweise Verzicht hierauf, uns die Gemeinnützigkeit des Vereins kosten. Außerdem brauchen wir die Mittel um auch mit der durch Corona bedingt etwas geringeren Zahl an Mitgliedern den Trainingsbetrieb wieder anzukurbeln. Darum lasst uns weiter an einem Strang ziehen und die Krise meistern. Unsere gemeinsame Freude an regelmäßiger und qualifiziert begleiteter Bewegung darf dem Virus nicht zum Opfer fallen.


Die Maßnahmen der Bundes- und Landesregierung waren richtig und die Zahlen gehen schon merklich nach unten. Noch müssen wir Geduld haben, aber sobald es wieder möglich ist werden, wir unser Sportangebot wieder hochfahren und Euer Vertrauen nicht enttäuschen.

 

Euer Vorstand

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.