Erstes Bezirksturnier des Jahres 2019 beim ESV Siershahn

Am 09.03.2019 fand in Siershahn in der Overberghalle das erste Bezirksturnier der Jahrgänge U10 und U12 für das Jahr 2019 statt.
Der Morgen begann um 9.30h mit dem Wiegen der U10er Jahrgänge.
Danach ging es gegen 10.30h zügig mit den ersten Kämpfen los.
Die jungen Judokas zeigten starke und ausgeglichene Kämpfe. Für die Kampfrichter war es am Ende manchmal nicht leicht zu erkennen und zu entscheiden wer den Sieg im Kampf davon tragen durfte.
Am Ende konnten sich aber alle über gute Platzierungen freuen.

Danach ging es gleich nahtlos weiter mit dem Wiegen der Jahrgänge der U12. Gegen 12.45h konnten dort ebenfalls die Kämpfe begonnen werden. Auch die „Großen“ machten es sich und den Kampfrichtern nicht immer leicht.
Auch dort wurde sehr engagiert um jeden Punkt gekämpft.

Am Ende des Tages konnten die Siershahner Judokas mit einer Beteiligung von 11 Judokas folgende Plätze belegen:

In der U10:
Laura Limbacher, Paul Müller und Lotta Nengelken den ersten Platz
Maxi Hecker und Liv Schmitt den zweiten Platz

In der U12:

Elvin Cinar, Lia Limbacher und Melek Kaplan den ersten Platz
Enya Carty und Alex Schäfer den zweiten Platz
Ronja Nengelken den dritten Platz

Die Abteilung Judo des ESV Siershahn bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen, ebenfalls ein großes Dankeschön an alle Helfer die wieder tatkräftig beim Auf- und Abbau sowie wie bei der Verköstigung unserer Gäste mitgeholfen haben. Sei es mit Kuchen- und Salatspenden oder mit helfender Hand hinter der Theke.
Ebenfalls ein großes Dankeschön an die Trainer die wieder sehr engagiert die kleinen Judokas betreut haben.

Kinder und Jugendliche die ebenfalls Interesse am Judosport haben, sind herzlich eingeladen samstags zwischen 13-14h für die Altersgruppe bis ca 7 Jahre und 14.15-15.45h ab ca 8 Jahre in der Overbergturnhalle in Siershahn vorbei zu schauen.

Foto Bezirksturnier:
Hinten von links nach rechts: Trainerin Laura Klein, Ronja Nengelken, Elvin Cinar, Alex Schäfer, Lia Limbacher, Trainerin Luisa Lösch
Vorne von links nach rechts: Maxi Hecker, Melek Kaplan, Enya Carty, Laura Limbacher, Paul Müller, Liv Schmitt, Lotta Nengelken