Wiederöffnung des Sportstudios

Hallo Sportsfreunde.

Ab Mittwoch, den 02.06.2021  öffnen wir wieder unser Sportstudio.

Dabei gelten folgende Zutrittsregelungen:

– Nachweis über vollständige Impfung
– Nachweis der Genesung
– Nachweis eines negativen Corona-Schnelltests (nicht älter als 24h), kein Selbsttest!

Die in den jeweils gültigen Corona-Verordnungen festgehaltenen Hygieneregelungen sind hierbei einzuhalten. (Desinfektion, Abstand, Lüftung der Räume)

Die bekannten Öffnungszeiten Montag bis Freitagnachmittag sowie Samstag und Sonntag bleiben bestehen.

Zudem wird das Studio vorerst nur montags und donnerstags von 09:00 bis 12:00 für alle Mitglieder geöffnet.

Wir bitten darum das Training innerhalb einer Zeitstunde zu absolvieren, damit möglichst vielen Mitgliedern der Besuch des Sportstudios ermöglicht werden kann.

Eine ständige Anpassung an die jeweils gültige Corona-Verordnung des Landes RLP kann Änderungen des obigen Ablaufes zur Folge haben.

Wir hoffen, dass baldmöglichst alle Beschränkungen aufgehoben werden können, sodass die Rückkehr zum „Normalbetrieb“ erfolgen kann.

Mit sportlichem Gruß

Euer Studioteam

Unser Kursangebot Total Body-Workout wird unter neuer Leitung fortgeführt- das Team steht!!!

Am 02.01.2019 geht es unter neuer Leitung wieder los: Ein Powermix aus Hantel und Bodyweight Training mit den besten Übungen für die Hauptmuskelgruppen. Für Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit guter Grundkondition, die viel für Fitness und Figur tun wollen und eine neue Herausforderung suchen. Hohe Wiederholungszahlen mit niedrigen Gewichten verbessern die Kraftausdauer und formen die Figur.

Trainingszeiten:

montags: 17:45 Uhr – 19:00 Uhr Mehrzweckhalle Siershahn

mittwochs: 18:00 Uhr – 19:15 Uhr Overberghalle Siershahn

Wenn die Teilnehmerzahl es erfordert, werden wir montags ab 19:00 Uhr eine weitere Trainingseinheit anbieten!

Außerdem möchten wir darüber informieren, dass der ESV Siershahn e.V. zu keiner Zeit vor hatte, das Vereinsangebot, das es mit dieser Bezeichnung (Total Body-Workout) und in ähnlicher Form schon mindestens seit 2012 gibt, einzustellen oder die Anzahl der Trainingseinheiten zu reduzieren.

Bis zur Neuauflage des Trainingsangebotes kann das vereinseigene Sportstudio von den Mitgliedern der Abteilung Aerobic ohne Zusatzbeitrag genutzt werden.

Noch eine gute Nachricht:

Die Fläche unseres Vereinsstudios wird sich ab Februar 2019 verdoppeln, das heißt mehr Geräte, verbesserte Trainingsmöglichkeiten!!!